Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hier

Gothika

DVD Film

Eine Gesamtauswahl von Produkten von Gothika erhalten Sie hier

In dem Film Gothika arbeitet Miranda Grey als eine Psychologin in einer Psychiatrie für Kriminelle. Ihre Hauptpatientin ist eine Frau namens Chloe die wegen Mord verurteilt worden ist. Chloe ist eine Frau, die seelisch sehr angeschlagen ist. Sie behauptet, dass sie von einem Dämonen besessen wird. Dieser zwingt sie Dinge, die sich sie sich nicht mal in ihren Alpträumen wagen würde. Miranda glaubt ihr natürlich kein einziges Wort und stuft sie in eine schwer geistig Erkrankte Patientin ein, für die es kaum noch eine Heilungschance gibt. Sie erledigt ihre Arbeit immer von wissenschaftlichen Standpunkten aus und vermeidet jeden freundschaftlichen Kontakt zu den Patienten. Ihre coole Umgangsformen machen sie in der Psychiatrie nicht besonders beliebt. Das Blatt wendet sich jedoch, als Miranda selber Opfer von einer seelischen Entgleisung wird. Sie hat an diesem besagten Tag einen schweren Autounfall und wacht Tage später aus eine tiefen Bewusstlosigkeit wieder auf.. Als sie sich im Krankenzimmer umschaut, sieht sie sich in ihrer eigenen psychiatrischen Klinik als Patientin wieder. Ein Krankenpfleger den sie sehr gut kennt, erklärt ihr, dass sie ihren Mann ermordet hat und auf Anweisung der Staatsanwaltschaft als Patientin in die geschlossene Anstalt eingewiesen wurde. Doch Miranda kann sich an die Mordtat an ihrem eigenen Mann nicht erinnern. So wie Miranda ihre Patienten als unheilbar Kranke abgestempelt hat, wird sie auch behandelt. Natürlich glaubt ihr keiner vom Pflegepersonal, dass sie eine Gedächtnislücke hat. Sie ahnt, dass sie rechtlich gesehen keine Möglichkeit hat, sich aus dieser Affäre raus zu ziehen. Die Behörden unterstellen ihr sogar, dass sie ihre kriminelle Tat auf lange Zeit hin vorbereitet hat. Miranda hat zwar extreme Gedächtnislücken, kann sich aber mit der Zeit immer mehr an bestimmte Ereignisse zur Tatzeit erinnern. Sie kann sich auch erinnern, dass sie an diesem verregneten Abend sich in ihrem Auto auf einer Landstrasse befand. Obwohl es schon spät war und der Regenschauer nicht nachlassen wollt, sieht sie am Straßenrand ein kleines Mädchen. Sie war vom Regen ganz und gar durchnässt. Als sie ihren hilflosen Gesichtsausdruck sah hielt sie an und stieg aus. An mehr kann sie sich nicht mehr erinnern. Doch sie hat trotzdem das komische Gefühl, das dieses kleine Mädchen im Zusammenhang mit ihrem Mord steht. Allerdings hat sie keine Beweise. Je mehr sie sich Gedanken macht, desto mehr erkennt sie Gemeinsamkeiten mit ihrer ehemaligen Patientin Chloe. Miranda baut mit der Zeit ein freundschaftliches Verhältnis zu Chloe auf, die ihr auch erklärt, was konkret zu dieser Tatzeit passiert sein könnte. Doch dauert ist nicht lange und Miranda bekommt die Chance trotzdem ihre Unschuld zu beweisen. Gothika auf DVD.

Mehr Pagerank, Homepage bekannt machen und mehr Besucher!Kontroll-Bild-Pagerank

 

eXTReMe Tracker

Anzeigen

Suchen:
Schlüsselwörter:
Amazon-Logo
Sitemap
DVD Top 100
Kinderfilme
Spiele
Comedy
Serien
Klassiker
Komödien
Western
Weihnacht
Neue DVDs
Multimedia
Gesamtübersicht A-Z
Hauptseite
 Impressum
 Datenschutzerklärung

Der Herr der Ringe
Star Wars Trilogie
Day After Tomorrow
Harry Potter
Spacecenter Babylon 5
Troja
Fluch der Karibik
Der Untergang-Hitler
Gladiator
Underworld
Kill Bill
 Soldat James Ryan
The Simpsons
Gothika
Augsburger Puppenkiste
Tanz der Vampire
Der Sinn des Lebens
Das Leben des Brian
Die Ärzte
Matrix Revolutions
I Robot
Aladdin
Spider Man 2
Bärenbrüder
Pakt der Wölfe
Bad Boys 2
Arsen u. Spitzenhäubchen
Pur klassisch Live
Catch me if you can
Sex and the City
Die Hexe und der Zauberer
Van Helsing
Robin Hood

weitere Top100 Filme


 


 

 

Unsere Partner:   Babyschuhe     /    Kostenloser Hauscheck für Hausrenovierung  /    Scripte    /   Zusatzversicherung Zahnersatz   /